Palma de Mallorca
Palma de Mallorca auf der Baleareninsel Mallorca ist eines der bekannten Ziele für den Urlaub in Spanien

Sommerferien heißt für viele Deutsche auf nach Spanien. Spanien ist seit langem das wichtigste Ziel für den Urlaub in der Ferne – locken doch die Inselgruppen der Balearen und Kanaren und die langen, weißen Sandstrände von Spaniens Mittelmeerküste. Dazu Kulturstädte wie Barcelona, Valencia und natürlich die Hauptstadt Madrid. Damit nicht genug kann man den Urlaub mit einem „Kulturflash“ in einem Land mit einer starken Geschichte verbringen. Oder bei einem Sprachurlaub in Spanien die Landessprache Spanisch lernen. Und dann das Essen … man weiß nicht, wo man Anfangen und wo man Enden soll, wenn es um die Vorzüge eines Urlaubs in Spanien geht.

Spanien Urlaub einfach gemacht

Auf www.spurlaub.de dreht sich alles um den Spanien Urlaub. Mit kleinen Artikeln und Berichten wollen wir dem Spanien-Fan besondere Tipps und Hinweise für seinen persönlichen Urlaub an die Hand geben. Dabei schauen wir mehr auf die Individualisten im Urlaub: Pauschalreisen und die auch in Spanien leider immer populärer werdenden All Inklusive Reisepakete wollen wir unbeachtet lassen. Wer Tipps sucht, wie man seine Sonnenliege im Pauschalhotel sicher reservieren kann, wird bei www.spurlaub.de nicht fündig. Nicht der billige Spanien Urlaub sondern das Kennenlernen des Reiselandes Spanien steht im Vordergrund.

Spaniens Urlaubsregionen

Spanien ist derzeit (2011) weltweit das viertgrößte Reiseziel für Touristen (Frankreich, die USA und China belegen die Plätze 1-3). Tourismus ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige im Land. Bei den spanischen Regionen sind die Mittelmeergebiete innerhalb von Spanien diejenigen, die am meisten Touristen aufnehmen: Katalonien, die Balearen, Andalusien und Valencia. Die wunderschönen Gebiete an der spanischen Atlantikküste, die Pyrenäen und das Landesinnere sind von den Touristenströmen weitgehend unbelastet. Für Städtereisen liegen die spanischen Metropolen Madrid, Barcelona, Valencia, Málaga und Sevilla vorne in der Besuchergunst. Nicht unterschätzen darf man den religiös motivierten Reisenden auf seinem Pilgerweg nach Santiago de Compostella. Auch der boomende Markt der Kreuzfahrten geht an den spanischen Häfen nicht spurlos vorbei.

Unsere Informationen beziehen wir aus dem Reiseführer-Netzwerk von MAX TD. Hier gibt es eine Reihe von Spezialprortalen für den Urlaub in den Spanischen Regionen:

Spanien Urlaub kann einmalig, überwältigend und magisch sein – wenn man sich die Zeit lässt, das Land zu entdecken. www.spurlaub.de lädt ein, das Reiseland Spanien im Urlaub zu entdecken.

Foto: Markus Lenk

Objekte in Spanien Objekte in Spanien

75331 Objekte in Spanien
Ab 69 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+